Dies ist der erste Blogeintrag im Maxanit-Blog und damit ein klarer Fall für „Hello World!“.

Mein Name ist Max und ich will hier bloggen über alle Themen rund um IT-Sicherheit. Ich bin von Haus aus IT-Administrator und bin eines Tages zum IT-Sicherheitsbeauftragten ernannt wurden. Vermutlich habe ich nicht schnell genug weggesehen 😀 Damit war das Interesse für IT-Sicherheit geweckt.

Als IT-Sicherheitsbeauftragter konzentriert man sich üblicherweise auf die strategische Ausrichtung, also Sicherheitskonzepte, Risikoanalysen und, in meinem Fall, viel IT-Grundschutz. Das ist wichtig und sinnvoll, aber nach einiger Zeit kam in mir der Drang auf auch die operative Seite der IT-Sicherheit zu verstehen und selbst anzuwenden.

So bin ich zum Thema Hacking gelangt und der vielen Facetten dieser Disziplin. Natürlich bewege ich mich dabei nur auf legalem Boden und würde mich somit als White-Hat-Hacker bezeichnen. Persönlich habe ich großen Gefallen an Bug Bounty Programmen gefunden, da man hier auch gutes Geld dazuverdienen kann.

Da die deutschsprachigen Quellen zu diesem Thema relativ rar sind, möchte ich hiermit meinen Beitrag dazu leisten, das Thema Hacking für Interessierte im deutschsprachigen Raum einsteigerfreundlicher zu gestalten. Dabei werden die Beiträge springen zwischen Grundlagen, Penetrationstests, Web Application Testing und anderen Themen, die ich selber erst entdecken werde.

Viel Spass beim Lesen!

Kategorien: Hacking

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.